Voraussetzungen und Kosten

Profitieren Sie von unserem Angebot

Kosten

Die Branchenlösung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz wird durch die Vollzugskostenbeiträge der Paritätischen Landeskommission im Metallgewerbe subventioniert. Daher haben Betriebe, die dem Landesgesamtarbeitsvertrag im Metallgewerbe unterstellt sind, günstigere Konditionen.

Kosten für Betriebe, die dem Landesgesamtarbeitsvertrag im Metallgewerbe unterstellt sind

Einmalige Anschlussgebühr

Kleinbetrieb1 - 15 MitarbeiterFr.800.00
Mittelbetrieb16 - 30 MitarbeiterFr.1'600.00
Grossbetriebmehr als 30 MitarbeiterFr.2'400.00

 

Jahresgebühren

Kleinbetrieb1 - 15 MitarbeiterFr.100.00
Mittelbetrieb16 - 30 MitarbeiterFr.150.00
Grossbetriebmehr als 30 MitarbeiterFr.200.00

 

Ausbildungskosten KOPAS

 

Einführungskurs1 TagFr.150.00
Weiterbildungskurse1/2 TagFr.60.00

 

Ausbildungskosten GL

Einführungskurs1/2 TagFr.60.00

 

 

Kosten für Betriebe, die NICHT dem Landesgesamtarbeitsvertrag im Metallgewerbe unterstellt sind

Einmalige Anschlussgebühr

Kleinbetrieb1 - 15 MitarbeiterFr.1'600.00
Mittelbetrieb16 - 30 MitarbeiterFr.3'200.00
Grossbetriebmehr als 30 MitarbeiterFr.4'800.00

 

Jahresgebühren

Kleinbetrieb1 - 15 MitarbeiterFr.200.00
Mittelbetrieb16 - 30 MitarbeiterFr.300.00
Grossbetriebmehr als 30 MitarbeiterFr.400.00

 

Ausbildungskosten KOPAS

Einführungskurs1 TagFr.300.00
Weiterbildungskurse1/2 TagFr.120.00

 

Ausbildungskosten GL

Einführungskurs1/2 TagFr.120.00